Geisselstrasse 95, 50823 Köln +49 160 6504957 mail@frauenprojekt-kenia.de Mo-Fr: 10:00 - 18:00
de DE en EN sw SW
de DE en EN sw SW
    • Geschichten über unsere Häklerinnen

      Geschichten über unsere Häklerinnen

      Das Frauenprojekt „Engel für Afrika“, ein Hilfe-zur-Selbst -hilfe-Projekt, ist im Großraum Mombasa das einzige Frauenprojekt, das dieser lebenslangen Armut der Frauen, Kinder und Familien entgegenwirkt.
    • Der Kauf eines Engelchen bewirkt mehr ...

      Der Kauf eines Engelchen bewirkt mehr ...

      Der Verkauf eines Engelchens für nur 3€ garantiert der Häklerin zum Beispiel den Kauf von 1 kg Maismehl und ein tägliches Mittagessen für ein Schulkind!
    • Historie

      Historie

      Das Engel-Häkelprojekt begann klein und war ein Teil unseres Vereins Asante e.V. Als das Projekt immer größer wurde, meldeten wir das Häkelprojekt als Kleingewerbe an. Der Erlös aus dem Verkauf der Engel fließt nach Abzug aller Kosten komplett in den Verein Asante e.V..

      Engel-Newsletter abonnieren

      Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung

       

      Das Engel-Häkelprojekt begann klein und war ein Teil unseres Vereins Asante e.V.

      Als das Projekt immer größer wurde, meldeten wir das Häkelprojekt als Kleingewerbe an. Der Erlös aus dem Verkauf der Engel fließt nach Abzug aller Kosten komplett in den Verein Asante e.V.

        Kontakt

        Gerne beantworten wir Ihre Fragen, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!

        mail@frauenprojekt-kenia.de

        Sie erreichen uns persönlich unter Telefon +49 160 6504957

        Standort der Kristina Academy

         

        Über uns

        Das Frauenprojekt "Engel für Afrika" ist ein Hilfe-zur-Selbsthilfe-Projekt an der Südküste Kenias.

        Im Jahr 2002 kam eine junge Mutter von fünf Kindern zu Christine Rottland und bat um Hilfe für ihren schwerkranken Sohn. Sie erarbeitete mit der Mutter afrikanische Engelchen als Weihnachtsschmuck.

        Engel für Afrika - Christine Rottland
        Geisselstrasse 95
        50823 Köln